2018

Frei-Hi-Wie Saisonabschluss

Unsere Jugendkapelle präsentierte sich am 30. Mai beim diesjährigen Abschlusskonzert im Braugasthof Freistadt!☺

Voller Motivation und Freude zeigten sie, was sie in den wöchentlichen Proben alles erlernt hatten.

50 Jahre aktives Mitglied

Ein halbes Jahrhundert aktiv in einem Verein mitzuwirken ist auf alle Fälle ein Grund zum Feiern. 💪🏼

Wir dürfen unserem Musikkollegen, Walter Hablesreiter, ganz herzlich zur 50-jährigen aktiven Mitgliedschaft gratulieren.Nicht nur als Musiker hat er mit seiner Tuba die zahlreichen Ausrückungen mitgestaltet, auch als Organisationsreferent und Obmann konnte er sich über die Jahre beweisen.

Im Namen der Musikkapelle dürfen wir Dir, lieber Walter, nochmal ganz herzlich gratulieren. 🙂

Maiandacht bei der Stieglerkapelle (Unterzeiß)

Jährlich findet die Maiandacht der Bürgergarde bei der Stieglerkapelle in Unterzeiß statt. Gemäß der Tradition legte eine kleine Gruppe Marienlieder auf.

Dämmerschoppen zum Freistädter Maibaumsetzen

Unser erster Dämmerschoppen des Jahres gebührte den Besuchern und Helfern beim Maibaumsetzen in Freistadt am 30.04.

Die Veranstaltung war von Vielfalt kaum zu überbieten: verschiedene Genres, verschiedene Dirigenten und zwei Anläufe beim Aufstellen des Maibaums. Gerade wegen der Vielfalt eine gelungene Veranstaltung wie wir finden.

Georgimesse

Das war die Georgimesse samt Angelobung und Beförderungen am So, 22. April.

Bei strahlendem Sonnenschein marschierten wir gemeinsam mit dem Bürgerkorps Freistadt, dem Kameradschaftsbund und der Pfadfindergruppe Freistadt durch das Linzer Tor auf den Hauptplatz. Nach der Messe nahmen wir Aufstellung am Hauptplatz und gestalteten die Angelobung und Beförderungen des Bürgerkorps und der Musikkapelle.

Osterwache

Am 30. und 31.03. fand die Osterwache am Hauptplatz statt. Die Osterwache ist eine traditionelle Ausrückung des Bürgerkorps Freistadt, die jedes Jahr am Karfreitag und Karsamstag von zwei Schlagzeugern und einem Trompeter begleitet wird.

Kinderfasching

Lei, Lei! :DSelbst in den „Senioren“ unter uns Musikern steckt noch ein kleines Kind. Kreativ verkleidet gestalteten wir den Kinderfaschingsumzug am 11.02. von der Schmidgasse in den Salzhof. Dort tanzten die Kinder zu Biene Maja, Die Schlümpfe & Co.

Ganz besonders freute uns die anschließende Premiere. Verkleidet wechselten wir die Location und gratulierten einem unterstützendem Mitglied aus der Bahnhofstraße auf musikalischem Wege zum Geburtstag.